Beiträge getagged ‘Twitter’

Züri-Gschnätzlets-Tweetup

12 März 2010

Bloggingtom rief zum Züri-Gschnätzlets-Tweetup und die Twitterwelt kam. Natürlich musste ich da dabei sein um erstens einmal all die bekannten Twitterer persönlich kennenzulernen und auch um Feedback zu “Ich trage Ihr T-Shirt” abzuholen. Das Marriott Hotel in Zürich bot  Züri-Gschnätzlets mit Wein a discrection zum Preis von CHF 35.00 an. Eigentlich kein schlechtes Angebot, auch wenn der Gourmetkritiker Daniel Ebneter die Rösti und das Gschnätzlets als nicht besonders überzeugend einstufte. Spass hat es auf alle Fälle gemacht, einmal die Persönlichkeiten hinten den entsprechenden Twitteraccounts kennenzulernen. Das Foto zeigt die illustre Gästeschar am Tweetup. Ein Dank an den Fotografen ohne Namen, auch wenn das Bild nicht gerade optimal ist:

Züri-Gschnätzlets-Tweetup

Ein grosses Dankeschön natürlich auch an Bloggingtom für die Initiative und Organisation!

Übrigens, es assen gar nicht alle Züri-Gschnätzlets, gäll Su:
vegi-zuerigschnetzelts-ersatz

Brauche ich einen Twitter Account für ichtrageihrtshirt.ch?

4 Februar 2010

Seit dem Start von “Ich trage Ihr T-Shirt” nutze ich meinen bestehenden Twitter Account @blogstone als Kommunikationskanal. Durch die Tweets generiere ich auch guten Traffic für ichtrageihrtshirt.ch. Mit dem Account folge ich aber nicht jeder x-beliebigen Anfrage, sondern ich wähle auf Grund der Biographie und/oder der letzten Tweets aus wem ich folge.

Nun frage ich mich, ob ich für das Projekt “Ich trage Ihr T-Shirt” einen eigenen Twitter Account anlegen soll. Dafür spricht, dass die Kommunikation klar getrennt wäre. Zudem könnte ich Tweets auf dieser Seite hier einblenden und die wären dann nur zum Thema T Shirt. Dagegen spricht meiner Meinung, dass ich einen weiteren Twitter Account unterhalten müsste. Die Frage ist auch, ob ich damit dann wirklich mehr Traffic generieren könnte.

Was meinen die Twitter- und Social Media Experten dazu? Gibt es da irgendwelche Erfahrungswerte?