Brauche ich einen Twitter Account für ichtrageihrtshirt.ch?

4 Februar 2010 von Stefan Steiner Kommentieren »

Seit dem Start von “Ich trage Ihr T-Shirt” nutze ich meinen bestehenden Twitter Account @blogstone als Kommunikationskanal. Durch die Tweets generiere ich auch guten Traffic für ichtrageihrtshirt.ch. Mit dem Account folge ich aber nicht jeder x-beliebigen Anfrage, sondern ich wähle auf Grund der Biographie und/oder der letzten Tweets aus wem ich folge.

Nun frage ich mich, ob ich für das Projekt “Ich trage Ihr T-Shirt” einen eigenen Twitter Account anlegen soll. Dafür spricht, dass die Kommunikation klar getrennt wäre. Zudem könnte ich Tweets auf dieser Seite hier einblenden und die wären dann nur zum Thema T Shirt. Dagegen spricht meiner Meinung, dass ich einen weiteren Twitter Account unterhalten müsste. Die Frage ist auch, ob ich damit dann wirklich mehr Traffic generieren könnte.

Was meinen die Twitter- und Social Media Experten dazu? Gibt es da irgendwelche Erfahrungswerte?

Werbung

2 Kommentare

  1. Jörg sagt:

    Nach meinen Erfahrungen ist es deutlich mehr Arbeit und es gibt eher wenigen Traffic, da man sich nicht mehr so um den einzelnen Accout kümmern kann. Es macht nur dann wirklich Sinn, wenn man in verschiedenen Ländern agiert. Sprachen sollte man trennen, weil viele entfolgen wenn man nicht in Ihrer Sprache twittert.
    Viele Grüße Jörg

  2. Stefan sagt:

    Hallo David und Jörg. Vielen Dank für eure Feedbacks. Das wär dann mal 2x Nein. Was meinen andere Personen dazu?

Schreibe einen Kommentar